Stepp-Aerobic des TSV Uehrde

Ganz Neu im Programm Stepp & Style

» Weitere Info's

Gymnastikgruppe des TSV Uehrde

» Weitere Info's

Vorstand des TSV Uehrde

» Weitere Info's

Die Kinder-Tanzgruppe des TSV Uehrde

» Weitere Info's

Weihnachtsmann beschenkt die Kinder

Die Vorbereitungen für den Uehrder Weihnachtsmarkt der am 28. November ab 15 Uhr rund um das Sportheim des Dorfes stattfinden soll, laufen auf vollen Touren. Der Weihnachtsmarkt findet in diesem Jahr unter neuer Leitung statt.

  • Aufbau_Weihnachtsmarkt2015_1
Die Freiwillige Feuerwehr des Dorfes, der örtliche Schützenverein und der heimische TSV Uehrde sind die Ausrichter. Sie alle drei gemeinsam freuen sich auf viele Besucher. Das Zelt vor dem Sportheim in der Kirchstraße wird in diesem Jahr von mehreren Ausstellern besetzt. Neben allerlei Weihnachtsdeko gibt es handgefertigte Adventsgestecke, Adventskränze, Gestricktes, Nähsachen, Weihnachtsgebäck und vieles mehr. Auch steht die beliebte Kaffeetafel mit leckerem Kuchen bereit. Weiter wird es Hamburger, Bratwurst, Glühwein, Bier und Weihnachtsleckereien geben. Zusätzlich gibt es frisch geräucherte Forellen und Fischbrötchen. In dieser Woche waren Frauen dabei, Adventskränze und Gestecke anzufertigen.

 

  • Aufbau_Weihnachtsmarkt2015_2
Auch das bewährte, freiwillige Team sorgte für den Aufbau der Buden unter der Regie von Jürgen Baum am Sportheim. Er war mit seinem kleinen Trecker zur Stelle, um die Einzelteile der Buden aus der Scheune des Hofes Schrader zum Sportheim zu transportieren. In Kürze werden auch die Weihnachtsbäume dort zur Dekoration aufgestellt. Während der TSV für die Kaffeetafel verantwortlich zeichnet, sorgt der Schützenverein für die Getränke. Bratwurst wird die Feuerwehr servieren. Auch hat der Weihnachtsmann seine Zusage erteilt und wird für die Kinder um 17 Uhr erscheinen.

 

Quelle: Wolfenbütteler Schaufenster 22.11.2015

 

 

Der TSV Uehrde informiert

Allgemeines zum TSV Uehrde

Sportplatz TSV Uehrde                                  Sportplatz TSV Uehrde                                  Sportplatz TSV Uehrde

 

Unser ganzer Stolz !

Sportheim TSV UehrdeUnter reger Anteilnahme der Mitglieder des Schützen.- und Sportvereins sowie der Bürger fand am 1.Okt. 1994 die Grundsteinlegung für unser neues Sportheim statt. Dieser Neubau war notwendig geworden, nachdem das alte Schützenhaus abgerissen und die Umkleide- und Duchräume des Sportvereins nicht mehr funktionstüchtig waren. Nach mehreren vorbereitenden Sitzungen der Gemeinde und Vereine erfolgte der erste Spatentich am 20.08.1994.

Um den hohen finanziellen Aufwand zu bewältigen waren erhebliche Mittel des Landkreisen,Landessportbundes sowie der Gemeinde Uehrde erforderlich. Durch die tatkräftige Mithilfe von 40 Uehrder Sportlern, Schützen und Bürgern konnte in Eigenleistugen ein Deckungsbeitrag von 230.000 DM abgeleistet werden. Hierzu waren 12 000 Abreitsstunden erforderlich.

Nach Fertigstellung unseres neuen Sportheimes haben der Schützenverein, der Sportverein und der "Sparverein" Müde Mark eine neue Bleibe gefunden. Zahlreiche Veranstaltungen im Innen und Aussenbereich tragen seit Errichtung zum Erhalt der Dorfgeinschaft bei. Unsere Aufgabe wird es sein, auch in Zukunft diese Heimstätte mit Leben zu erfüllen.

Der TSV Uehrde hat zur Zeit 4 eigene Sparten, der Fußball ist dem FC Süd-Elm zugeordnet.

Gymnastik, Step-Aerobic, Freizeitgruppe und ganz neu gegründet, eine Kinder-Tanzgruppe.

Weitere Informationen finden Sie im Hauptmenü unter Sparten.

Jahresbeiträge :
(Stand: März 2016)

Jugendliche bis 18 Jahre  Euro   30,00
Erwachsene Euro   60,00 
Familie (2 Erwachsene, 1 Kind und mehr)     Euro 144,00
Rentner Euro   36,00

 

Eintrittserklärung